News

 

 

 

 

 

Ausstellung im Rathaus Gilching

anlässlich der 6. Gilchinger Kunst- und Kulturwoche

 


Samstag, 10. Oktober 2020 um 15:00 Uhr
im Rathaus Gilching

Begrüßung: Erster Bürgermeister Manfred Walter
Einführung: Constanze Linder Haigis
Musikalische Begleitung: Friedemann von Rechenberg

 

Ruth Neureiter zeigt unter dem Titel „Im Reich der Farben und Worte“ Abstraktes in Acryl aus den letzten zwei Jahren und stellt ihr aktuelles literarisches Projekt „Wortschnipsel“ vor.

 

Die Ausstellung kann am Sonntag, 11. Oktober von 10:00 bis 18:00 Uhr (mit Einblick in die Skizzenbücher) sowie vom 12. Oktober bis 6. November während der Rathaus-Öffnungszeiten und bei Veranstaltungen besichtigt werden:
Mo, Di, Do, Fr 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Mi 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Di 13:30 Uhr bis 15:00 Uhr
Do 13:30 Uhr bis 18:00 Uhr

Anmeldung für die Vernissage (verpflichtend) bitte unter Email: malereiundlyrik@ruthneureiter.de oder Tel. 08105-9765
Rathaus Gilching / Rathausplatz 1 / 82205 Gilching

Einladung als PDF

 

Das gesamte Programm ist einsehbar unter kulturwoche-gilching.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Juli 2020
Kunstmappe "Wortschnipsel –
frei nach Herta Müller" erschienen

Ruth Neureiter - Wortschnipsel - frei nach Herta Müller
Erschienen in der Edition Tandem
Limitierte Auflage 100 Stk.
ISBN 978-3-904068-21-5
Hier alle Informationen und Bilder!

 

 

 

 

 

 

 

KUNST AM BERG

Netzwerk von Künstlerinnen und Künstlern aus der Region
Ausstellungen JULI oder AUGUST 2020
Infos: https://www.kunst-am-berg.de/friends-1/

 

 

 

 

 

 

 


FDA Lyrik-Radio: Ruth Neureiter "... und immer wieder deine hand" - hier anhören

Ausschnitte aus dem dem neuen Buch des FDA Mitglieds Ruth Neureiter.

 

 

 

 

 

 

 

 

Ausstellung bei Kasasi

seit Anfang August 2016 / laufend

An der Stiftsbleiche 11, D-87439 Kempten, www.kasasi.de
Besichtigung während der Bürozeiten möglich. Anmeldung erwünscht.
Ruth Neureiter zeigt unter dem Motto“ Kunst trifft Architektur“ Bilder in Acryl auf Papier und Leinwand sowie ihre erste in Acrylglas umgesetzte Arbeit, die hier als Kunst am Bau fest installiert wurde.
Alle Bilder sind käuflich zu erwerben (Acrylglasarbeit in limitierter Auflage)
Weitere Infos dazu unter Bilder, siehe „Acrylglasarbeit“.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ältere Beiträge finden Sie im News-Archiv...